Gehe zu…
on YouTubeRSS Feed

13. Dezember 2019

WERLER SPORTPARK – BILDER DES GRAUENS! Stadt Werl lässt gefährliche Brandruine jahrelang einfach vor sich hin-gammeln!


WERLER SPORTPARK – BILDER DES GRAUENS!

Stadt Werl lässt gefährliche Brandruine  jahrelang einfach vor sich hin-gammeln!


Seit über zwei Jahren ist die Stadt Werl nicht in der Lage, die Ruine der 2017 ausgebrannten und eingestürzten städtischen Zweifachturnhalle, zu beseitigen! Bei einer Ortsbesichtigung musste jetzt zudem festgestellt werden, dass die einsturz-gefährdete Brandruine  nicht einmal mehr ordentlich abgesichert ist – und dies mitten im Werler Schulzentrum/Sportpark!  An mehreren Stellen steht der Baustellenzaun inzwischen sperrangelweit auf! Ist die Ruine  zu einem lebensgefährlichen und gesundheitsschädlichen Abenteuerspielplatz für Kinder und Jugendliche geworden? Da hier im Sportpark besonders häufig Kinder und Jugendliche  unterwegs
sind, sich z. Bsp. die Skateranlage direkt neben der Ruine  befindet, liegt diese böse Vermutung nahe. Die  aktuelle Sicherungssituation der Ruine ist vollkommen inakzeptabel, wirft  kein  „verantwotungsbewußtes“ Licht auf die Verantwortlichen der Stadt Werl, bzw. den Bürgermeister!

Bilder: Mehrere Zugänge zur Brandruine stehen sperrangelweit offen!

Wieso steht der Baustellenzaun an derart vielen Stellen sperrangelweit auf? Wann wurde der Absperrzaun von der Stadt Werl jemals  kontrolliert?

Die   Turnhallenruine selber, samt Bergen von pechschwarzem Brandmüll, steht nun seit über zwei Jahren ohne Dach im Regen! Direkt hinter der Halle (ca.13 Meter) verläuft  ein offenes Fließgewässer/Salzbach, so dass hier die kritische Frage aufgeworfen werden muss, ob chemische Substanzen der Brandreste inzwischen auch in Erdreich und Gewässer ausgeschwemmt worden sind? 

Quellgebiet Werler Salzbach, nur ca.13 Meter hinter der Brandruine!

Die WP! fordert die Stadt Werl/Bürgermeister, angesichts der vorgefundenen, ganz erheblichen  Missstände, zu unverzüglichem!!  Handeln auf, ein entsprechender Ratsantrag, zum zeitnahen Abbruch der Ruine, ist ebenfalls von der WP!-Fraktion für die nächste Ratssitzung gestellt. Mögliche Boden- und Gewässerverunreinigungen durch die Brandruine müssen untersucht werden! Der zuständige Gewässerschutzbeauftragte  und die Werler Bauaufsicht wurden, angesichts der vorgefundenen Missstände, ebenfalls bereits  in Kenntnis gesetzt.

Mit freundlichen Grüßen – Ihre/eure WP!-Ratsfraktion

2 Antworten “WERLER SPORTPARK – BILDER DES GRAUENS! Stadt Werl lässt gefährliche Brandruine jahrelang einfach vor sich hin-gammeln!”

  1. Holger
    3. Oktober 2019 am 08:13

    Sehr aufschlussreicher – bezeichnenderr Artikel, was mit Werl inzwischen „los“ ist.

  2. Lucky Luke
    4. Oktober 2019 am 20:01

    Das sieht ja schlimmer aus wie in Syrien…. also ich würde da flüchten….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weitere Geschichten ausAllgemein