Gehe zu…
on YouTubeRSS Feed

17. Oktober 2019

Gedanken eines evangelischen Pastors zur „Masseneinwanderung“


2 Antworten “Gedanken eines evangelischen Pastors zur „Masseneinwanderung“”

  1. Der Michel aus dem Michelland!
    26. Oktober 2015 am 10:42

    Ich finde soviel Wahrheit einfach nur empörend und verstörend! Warum schreibt ihr nicht, dass das alles Facharbeiter sind, die unser Land braucht und die sich im Nu perfekt integrieren lassen ? Als unkritischer, massenmedial verdummter, naiver „Durchschnittsmichel“ bin ich echte Wahrheit und demokratische Kritik einfach leider NICHT gewohnt, alleine das sog. „öffentlich-rechtliche“ Fernsehen hat mir durch seine Dauerpropaganda doch mindestens bereits schon 90 Prozent meines Demokratieverstandes weg-desinformiert und mich mit geschickt konstruierten Bildern völlig emotionalisiert und irrationalisiert… ich kann also echte Wahrheit und derartig logische „Zusammenhänge“ und Hintergründe einfach nicht mehr ertragen….? Ich bin umerzogen – also bitte, bitte, bitte.. hört mit soviel Wahrheit endlich auf….. denn ich bin schwer“ krank“ !!

  2. 11. November 2015 am 12:27

    Ich finde, die Rede ist jetzt kein Muss.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weitere Geschichten ausAllgemein