Gehe zu…
on YouTubeRSS Feed

25. Februar 2020

Flüchtlingspolitik

Radio-Interview: Thorsten Schulte, Chefredakteur des Silberjungen, bisweilen im Mainstream zu sehen, ist nach 26 Jahren wg. der Flüchtlingspolitik aus der CDU ausgetreten

Thorsten Schulte, Chefredakteur des Silberjungen, bisweilen im Mainstream zu sehen, ist nach 26 Jahren wg. der Flüchtlingspolitik aus der CDU ausgetreten, hat beste Kontakte in die hohe Politik und redet hier im Gespräch mit Metallwoche (ua. Frank Meyer von ntv) Klartext. Er analysiert fundiert, dass die Flüchtlingskrise mit hoher Wahrscheinlichkeit inszeniert und Merkel fremdgesteuert sein

Hat Kanzlerin Merkel mit ihrer unkontrollierten „Grenzöffnung“ in der vergangenen Woche das geltende, deutsche Grundgesetz – Artikel 16a, Abs. 2, massiv verletzt? Wo bleiben eigentlich die „humanitären Vorwürfe“ gegen das EU-Land GB, bei der Frage nach der Flüchtlingsaufnahme?

Immer wieder kommen nun die stereotypen Vorwürfe gegen osteuropäische Länder wie Polen, Ungarn, Slowakei, Tschechien, Lettland, Litauen, Rumänien, Bulgarien… – bei der Frage nach der Aufnahme von Flüchtlingen und Wirtschaftsmigranten! Warum aber sollten ausgerechnet arme Länder wie z. Bsp. Bulgarien, Rumänien nun auch noch zehntausende von Wirtschaftsmigranten zusätzlich aufnehmen und damit die Armut in ihren

‹‹Neuere Posts